Direkt zum Inhalt springen

 

Mittelaltermarkt zu Basselstorff

, 17:00 bis 22:00 Uhr

Frohes Markttreiben wie einst im 12. Jahrhundert mitten im Dorf, und Spiele, Wettkämpfe und Lagerleben bei der Sagi.

Mittelaltermarkt zu Basselstorff, der Markt der Sinne und des Staunens.

Bereits zum zweiten Mal führen wir im 2019 den Mittelaltermarkt zu Basselstorff durch und freuen uns, Euch noch mehr bieten zu können. Zum einen hat uns Könix, die Band vom letzten Mal wieder zugesagt, aber auch Seitenstreich aus dem benachbarten Freiburg, wie "Armin" der Wanderbarde. So können wir Euch mit einer Vielfalt an Musik verwöhnen. Ebenso wird der "Märlin" auf Platz sein, der wohl bekannteste Märlierzähler für Jung und Alt, der wohl Trudi Gerster um Längen in den Schatten stellt. Im Dorf selber wird es ein grosses kulinarisches Angebot geben und noch mehr Markt- und Handwerkerstände als das letzte Mal.

Bei der Sagi haben wir dafür viel mehr Platz geschaffen, für alle die Aktivitäten welche wir Euch bieten wollen. Das geht von einem Bogenturnier für Amateure, sowie versuchen wir die Schweizer Meisterschaft -  Turnierspiele im Langbogenschiessen noch nach Bassersdorf zu holen. Auch die Armbrust wird nicht fehlen, sowie tolle Spiele für die Kinder. Schilder malen und Bogenbauen soll auch nicht fehlen, eventuell Specksteinschleifen und vieles mehr... hier sind wir noch im Aufbau.

Die Heerlager und Söldner werden Euch zum einen das Lagerleben um das 11. - 12. Jahrhundert zeigen, ebenso wie auch mehrere Schaukampfszenen zum besten geben. Diese Vorstellungen sind nicht einfach blutrünstig, sondern immer mit Schauspiel und Klaumauk gespickt und ein Muss für jung und alt.

Ebenso hat uns nun der Falkner noch sein kommen angekündigt. Bei ihm kann man nicht nur Falken und andere Greifvögel anschauen und beim Fliegen beobachten, sondern er erklärt auch allen interessierten, was diese Vögel ausmacht und warum man früher die Falken gehalten hatte.

Am Sonntag sind wir noch mit den Kirchen von Bassersdorf daran, einen mittelalterlichen Gottesdienst auf zu ziehen. Dies ist für uns klar, denn gerade in der Zeit wo wir uns bewegen, das Stift Einsiedeln (Kloster Einsiedeln) sehr viel Einfluss in Bassersdorf hatte, resp. bis 1105 die Ländereien zu Basselstorff dem Stift Einsiedeln gehörten. Hier möchten wir vor allem auch die Bedeutung der Kirche und die Wichtigkeit der Kirche für die Bevölkerung von Basselstorff, zu der Zeit, aufzeigen. Hierzu lassen wir es uns nicht nehmen, einen Insider aus Einsiedeln beizuziehen...

Gundsätzlich ist es einfach der zweite Mittelaltermarkt, doch im eigentlichen haben wir sehr viel im Konzept verändert, damit für die Besucher und Zuschauer noch mehr geboten wird.

Taucht mit uns ab, in eine längst vergangene Zeit, welche wir Euch von Ihrer besten Seiten zeigen wollen.

Veranstaltungsort

Sechsiläuten - Wiese
Klotenerstrasse  1
8303  Bassersdorf
Lageplan

Weitere Informationen

Freitag ist der Markt nur bedingt offen, Bewirtschaftung bis 22.00 auf Platz


Organisator

Mittelaltergilde zu Basselstorff