Direkt zum Inhalt springen

 

Besuchdienst «va bene» - Begegnung als Chance und Bereicherung

, 19:00 bis 20:30 Uhr

Öffentlicher Informationsabend zum Besuchsdienst «va bene» unter Mitwirkung des Instituts Neumünster und der Trägerinstitutionen.

Der Besuchsdienst «va bene» bietet älteren Menschen Unterstützung und Kontakt an. Freiwillige, die eine sinnvolle und bereichernde Beschäftigung im zwischenmenschlichen Bereich suchen, sind willkommen. Je nach Interesse der älteren Menschen unternehmen Sie gemeinsame Spaziergänge, lesen vor oder verweilen bei einem Gesellschaftsspiel. Ein Einführungskurs bereitet die freiwilligen Besucher/-innen auf ihren Einsatz vor.

Der Besuchdienst «va bene» wird getragen von der Gemeinde Bassersdorf, der Spitex Bassersdorf Nürensdorf Brütten, der Pfarrei St. Franziskus, der Reformierten Kirche Bassersdorf-Nürensdorf und von Pro Senectute Kanton Zürich.

An diesem Abend erhalten Sie vom Institut Neumünster interessante Informationen wie der Besuchsdienst «va bene» im Kanton Zürich entstanden ist, welchen Nutzen er stiftet die Senior/-innen und freiwilligen Besucher/-innen stiftet. Wir stellen Ihnen die Inhalte des Einführungskurses vor und Sie lernen die Projektverantwortlichen vor Ort kennen. Alle Interessierten sind willkommen.

Veranstaltungsort

Franziskuszentrum, Saal
Äussere Auenstrasse  3
8303  Bassersdorf
Lageplan

Organisator

Gemeinde Bassersdorf, Fachstelle für Altersfragen