Direkt zum Inhalt springen

 

Vereine

Swissair Windsurfing Club

Im Dezember 1977 gründeten 24, etwas surfkundige Angestellte, den "Swissair Windsurfing Club" als damals 31. Klub der Freizeigorganisation des Personals der Swissair. Neben Pioniergeist, war es auch die Erkenntnis, dass man sich organisieren musste, um erfolgreich für die Anerkennung des Surfsportes unter den Wassersportlern zu kämpfen und ihnen und den Behörden zu beweisen, dass dieser neue Sport dem Segeln ebenbürtig war. Wer hätte sich damals träumen lassen, dass 1984 "Windsurfing" zur olympischen Disziplin wird. Der SWSC entwickelte sich zu einem der grössten und attraktivsten Surfclubs der Schweiz. Seine Mitglieder erzielten beachtenswerte Resultate auf nationaler und internationaler Ebene. Nach dem Niedergang der SAirGroup konnte sich der SWSC der breiten Bevölkerung öffnen, da die Auflagen als Firmensportklub wegfielen. Der SWSC versteht sich im Rahmen seiner Möglichkeiten als Interessenvertreter der Freizeitsurfer und setzt sich zum Ziel, durch Ausbildung und Information, ein geregeltes und faires Nebeneinander aller Wassersportler zu fördern.

Seit 1993 ist der SWSC Mitglied von "Swiss Sailing" und pflegt kameradschaftliche Beziehungen zu anderen Surfclubs im In- und Ausland.

Aktivitäten
Unser Jahresprogramm umfasst rund 15 Anlässe, die der SWSC organisiert oder an denen wir als Gäste willkommen sind. Seien es Regattaveranstaltungen oder Klubausflüge zu windreichen Surfspots im In- und Ausland - im Vordergrund steht immer das gemeinsame Ausüben dieses unvergleichlich schönen Sportes, bei dem man lernt, das Zusammenspiel der Elemente Wind und Wasser geschickt zu nutzen. Zur weiteren Pflege der Kameradschaft findet zudem ein wöchentlicher Stammtisch statt.

Adresse

Grindelstrasse 20
8303 Bassersdorf
Tel. 044 825 58 23
E-Mail

Kontakt

Bassersdorf Sport- und Feizeitanlage
Grindelstrasse 20 
8303 Bassersdorf