Direkt zum Inhalt springen
 

 

 

offene Stellen

Die Gemeindeverwaltung Bassersdorf wurde 2019 mit dem PrixBalanceZH ausgezeichnet. Das Zertifikat steht für vorbildliche Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben.

PrixBalanceZH Urkunde [pdf, 1.1 MB]
 

Abteilung Bau + Werke

Mitarbeiter/in Strassenunterhalt 100% [pdf, 66 KB]
Mitarbeiter/in Strassenunterhalt Kehrmaschinenführung 100% [pdf, 66 KB

Abteilung Bildung + Familie

Mitarbeiter/in Bibliothek 50% [pdf, 54 KB]

Abteilung Dienste + Sicherheit

Pfändungsbeamte/r 60% [pdf, 55 KB]

Abteilung Soziales + Alter, Alters- und Pflegezentrum Breiti

Nachtwache Pflegefachperson 60-100% [pdf, 77 KB]
Pflegehelfer/in 60-100% [pdf, 68 KB]
Diplomierte Pflegefachperson 50-100% [pdf, 77 KB]

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per Post von uns bearbeitet, jedoch nicht retourniert werden.

Kontakt Gemeindeverwaltung

Margot Bentele
HR-Leiterin
Tel. 044 838 86 06 / E-Mail

Kontakt Alters- und Pflegezentrum Breiti

Bettina Deplazes
HR-Leiterin
Tel. 044 838 83 32 / E-Mail


 

Ausbildungsplätze

Kauffrau / Kaufmann EFZ

Die kaufmännische Berufsbildung der Gemeinde Bassersdorf wurde mit dem Label "QualiStar" ausgezeichnet. Das Zertifikat zeichnet die vorbildliche Umsetzung der kaufmännischen Grundbildung aus.

QualiStar Zertifikat [pdf, 3.5 MB]

Bassersdorf bietet keine Schnupperlehren für die kaufmännische Berufsbildung an. Einen Einblick in die Gemeindeverwaltung erhält man am Informationsnachmittag. Das Durchführungsdatum wird zu gegebener Zeit publiziert. An diesem Nachmittag erzählen jetzige Lernende den Ablauf der Lehre und die Jugendlichen erhalten einen Einblick in verschiedene Abteilungen der Gemeindeverwaltung. Weitere Informationen zum Informationsnachmittag und zur Anmeldung findest du im Flyer.

Im Lehrstelleninserat findest du alle wichtigen Informationen zur offenen KV-Lehrstelle. Lehrstelleninserat KV [pdf, 41 KB]

Kontakt

Dominique Lautenschlager
Berufsbildungsverantwortliche
Tel. 044 838 86 02 / E-Mail

 

Fachfrau / fachmann Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung werkdienst

Die Ausbildung wird in Bassersdorf im Bereich Strassenunterhalt absolviert. Du lernst Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten, Bedienung und Wartung von Werkzeugen, Geräten und Maschinen. Neben der Pflege von Grünanlagen werden auch die Weg- und Strassennetze bewirtschaftet. Dazu gehören die Unkrautbekämpfung, der Winterdienst und die Reparatur von Belagsschäden. 

Während einer 3- bis 5-tägigen Schnupperlehre im Strassenwesen hast du die Möglichkeit, den Alltag eines Werkdienst-Mitarbeitenden und die Vielseitigkeit des Berufs kennenzulernen. Diese Woche ermöglicht es dir, herauszufinden ob der Beruf zu dir passt und dir zusagt.

Im Lehrstelleninserat findest du alle wichtigen Informationen zur offenen Lehrstelle. Lehrstelleninserat BU Werkdienst [pdf, 41 KB]

Kontakt

Dominique Lautenschlager
Berufsbildungsverantwortliche
Tel. 044 838 86 02 / E-Mail

für fachliche auskünfte

André Stutz
Berufsbildner, Fachrichtung Werkdienst
Tel. 044 838 85 31 / E-Mail

 

die gemeinde bassersdorf bildet ausserdem in der folgenden fachrichtung aus:

 

Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung hausdienst

In deiner Ausbildung lernst du die Reinigung und den Unterhalt von Gebäuden und Anlagen, Bedienung und Wartung von Werkzeugen, Geräten und Maschinen. Die Pflege von Grünanlagen, diverse Unterhalts- und Kleinarbeiten sowie den Umgang mit Chemikalien gehören ebenfalls zur Ausbildung.

Derzeit ist keine Lehrstelle als Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung Hausdienst bei der Gemeinde Bassersdorf offen.

kontakt

Dominique Lautenschlager
Berufsbildungsverantwortliche
Tel. 044 838 86 02 / E-Mail

für fachliche auskünfte

Manuel Barciela Rodriguez
Berufsbildner, Fachrichtung Hausdienst
Tel. 079 945 74 39 / E-Mail