Direkt zum Inhalt springen

 

Online-Schalter

Gebührenverordnung + Gebührentarif

Die Gemeinde Bassersdorf erhebt, gestützt auf § 63 des Gesetzes über das Gemeindewesen vom 6. Juni 1926 (Gemeindegesetz) und späteren Gesetzesänderungen sowie der vom Regierungsrat erlassenen Verordnung über die Gebühren der Gemeindebehörden vom 8. Dezember 1966 (kantonale Gebührenverordnung) mit späteren Änderungen, Gebühren für Dienstleistungen und die Inanspruchnahme öffentlicher Anstalten und Einrichtungen der Gemeinde. Details zu den Gebühren finden Sie in der Gebührenverordnung und dem Gebührentarif vom 1. Januar 2018.